· 

Tränen

Diese Pflanze ist mir auf meinem Spaziergang aufgefallen, ich war zu diesem Zeitpunkt sehr traurig. Von Weitem war sie sehr unscheinbar und trotzdem blieb ich stehen, die filigrane Form von oben hat mich fasziniert, diese Pflanze hatte lauter graue Wirbel. Ich bückte mich und ging auf die Pflanze zu und umso näher ich kam, umso mehr zeigte sich mir diese unglaubliche Welt von Härchen, roter Farbe und vielen kleinen Regentropfen, die wie Tränen aussahen. Es hat mich milde gestimmt zu diesem Zeitpunkt, weil ich gespürt habe, dass nicht nur ich Tränen in den Augen habe. Diese Pflanze hat sie auf eine wunderschöne Art und Weise auf ihrem Körper gesammelt und sie mir gezeigt. Ich empfand als würde sie mir sagen, es ist in Ordnung, lass es fliessen und sei traurig, das gehört alles zu deinem DASEIN.

bewusst sein - malen - kunst

Corina Voss

Fliederweg 1

6438 Ibach

+41418115116

www.corinavoss.ch

www.koroni.ch